Heidefest am 4. September 2011

Mit neuen Spendentieren, einer Teestube unter Palmen mit Tee aus Kenia, Rätsel über Länder in Afrika, dem Schätzen der Erdnussmengen und vielen Informationen stellte sich das Bürgerkomitee Steinhagen in diesem Jahr den Besuchern vor.
Natürlich fehlten auch diesmal die afrikanischen Trommeleinlagen ebenso wenig wie die kleinen Mitbringsel und hübschen Karten aus Kenia, die gegen eine kleine Spende erworben werden konnten. Auch in diesem Jahr war Wijnand van de Hoef aus Woerden wieder angereist und unterstützte uns tatkräftig.
Insgesamt konnten wir uns über 84,05 Euro und viele gute Gespräche freuen.

Startseite        Archiv 2011