Heidefest am 2. September 2012

Die Partner aus Woerden nahmen dieses Mal mit einem eigenen Beitrag an unserem Stand teil. Frans backte zahlreiche "Pannekoken" zu Gunsten von Marie Adegnika und Marie Legba im Benin. Viele langjährige Freunde der Bürgerkomitees nutzten die Gelegenheit zu einem Plausch mit der Ehrenvorsitzenden Tieneke Lander-Riemersma, über deren Besuch wir uns besonders freuten.

Noch eine Attraktion bot der Stand in diesem Jahr zum ersten Mal: den AFRIKA-Kalender, den Dr. Wiebke und Thomas Hachmann aus ihren Reisen durch den Kontinent mit den vielen Gesichtern zusammengestellt hatten. Er fand so guten Zuspruch, dass im nächsten Jahr ein neuer Kalender kommen wird.

Aus Benin, Ghana und Kenia gab es viele neue Informationen und Bilder. Produkte aus Benin und Kenia gab es wieder gegen eine kleine Spende zu erwerben.

Startseite        Archiv 2012