aus HK 12-09-06
Dr. Wiebke und
Thomas Hachmann

verheiratet

Beruf: kfm. Angestellte

Tel.: 05204-870057

Email schreiben

deshalb machen wir im Bürgerkomitee mit:

2011  verfolgten wir eine Zeitlang die Aktivitäten des Bürgerkomitees Steinhagen - Woerden in Presse und Internet. In der Vergangenheit haben wir uns aus beruflichen Gründen des Öfteren unter anderem nach Nigeria begeben, heutzutage besuchen wir Afrika „nur“ noch im Urlaub. Aus diesen Aufenthalten wissen wir, dass die Menschen in Afrika jedwede Hilfe bitter nötig haben.

Inzwischen haben wir einige Monate an den Sitzungen des Bürgerkomitees als Gast teilgenommen und uns entschlossen, selbst aktiv mitzuwirken.

Unsere erste Aktivität in eigener Regie war die Herstellung des Kalenders  "Afrika 2013". Die Bilder haben wir bei unseren Reisen selbst fotografiert.
Auf vielfachen Wunsch stellen wir jedes Jahr wieder einen Kalender zusammen, der ab dem Heidefest zu erhalten ist. Wir bitten um eine Spende von 15 EURO je Exemplar.

das sollten Sie außerdem wissen:

Auch wenn wir wissen, dass alle Hilfe ein Tropfen auf dem heißen Stein ist, so sorgt doch jeder Tropfen für ein kleines bisschen Abkühlung. Wir sind der Ansicht, dass Bildung die beste Hilfe zur Selbsthilfe darstellt, deswegen haben wir uns zunächst dazu entschlossen, die Patenschaft eines der Kinder innerhalb des Schulprojekts Oyoko in Effiduasi, Ghana, zu übernehmen.
 

dieses Projekt ist uns besonders wichtig:

Ganz Afrika fasziniert uns.
Unsere letzte Reise führte uns von Namibia aus durch Botswana. Wir lassen Sie gern durch unseren Bildervortrag
"Durch die Wüste zum Fluss der Elefanten" daran teilnehmen. Machen Sie uns persönlich oder über das Bürgerkomitee einfach einen Terminvorschlag.

Südafrika ist Ziel unserer nächsten Reisen. Unsere Kamera reist mit.

zurück