Heike Kunter

verheiratet, 2 Kinder

Beruf: Rentnerin

Tel.: 05204-4839
Fax: 05204-7283

Email schreiben

deshalb mache ich im Bürgerkomitee mit:

Nach 26 aktiven Jahren in der Kreis- und Gemeindepolitik, Schwerpunkte: Umweltschutz und Öffentlicher Personen-Nahverkehr, habe ich 2008ein Betätigungsfeld gesucht, das mich wieder näher zu meinen Wurzeln in der Friedensarbeit zurückbringt. Die Wahl für das mir seit langem bekannte und von mir hoch geschätzte Bürgerkomitee Steinhagen fiel nicht schwer. Die Mitglieder leisten durch die Grenzen- und Kontinente übergreifenden, persönlichen Kontakte und die Hilfen zur Beseitigung der Grundlagen von Konflikten - Armut, mangelnde Bildung und schlechte Gesundheitsbedingungen - einen wichtigen Beitrag zur Stabilisierung des Friedens in dieser Welt. Meine Achtung für die seit 1985 geleistete Arbeit wäschst täglich.

Aktuell:

Im Frühjahr 2016 durften mein Mann und ich wieder einmal in den Benin zu unseren alten und neuen Projekten reisen. Unsere Filme und Bilder zeigen wir Ihnen gern in für die jeweilige Gruppe aufbereiteten Vorträgen. Fordern Sie einen Termin an. Mail genügt: kontakt@buergerkomitee.steinhagen.de.
Im März 2012 bereisten mein Mann Harald und ich zum ersten Mal den Benin. Natürlich besuchten wir alle unsere Projekte. Sie können kleine Filme über diese Besuche auf youtube sehen. Folgen Sie den Links oder kopieren Sie sie in Ihren webbrowser:

1. März 2012 -
Ecole Bethléem in Tokan mit Schulleiter Noel Dassou

 http://www.youtube.com/watch?v=1CHCUBcgodM&feature=youtu.be

5. März 2012 -
Krankenhaus, Schule und Schreinerei in Agbanto mit Marcellin Djanato

http://www.youtube.com/watch?v=4VV3DJkvrs8&feature=plcp

8. März 2012 -
internationaler Frauentag in Adjohoun bei Marie Adegnika

 http://www.youtube.com/watch?v=RTJMzg40tlA

9. März 2012 -
Ernährungsprojekt in Pobé von Marie Legba

http://www.youtube.com/watch?v=0d22TjhAtLY&feature=youtu.be

Berichte über die anderen Projekte und weitere Begegnungen finden Sie in unseren jährlichen Berichten. Aber soviel kann ich schon jetzt verraten: Es ist bei aller Armut ein fantastisches Land mit liebenswerten Menschen, alten Traditionen und wunderschönen Landschaften. Beim Aufbau dieses Landes zu helfen, macht sehr viel Freude.

das sollten Sie außerdem wissen:

Unseren Jahresbericht und die Flyer zu den einzelnen Projekten senden wir Ihnen gern als PDF-Datei zu.
Außerdem beantworte ich gern alle Ihre Fragen zu unserer Arbeit.

Wenn Sie anlässlich einer Ehrung, eines Geburtstages oder eines sonstigen Ereignisses an Stelle von Geschenken um eine Spende zu Gunsten unserer Projekte bitten, berate und unterstütze ich Sie gern persönlich.

Kontakt:  kontakt@buergerkomitee-steinhagen.de

diese Aufgaben sind mir besonders wichtig:

Aus meinem Berufsleben als Bankkauffrau, Lehrkraft, Kommunalpolitikerin und selbständiger Unternehmerin bringe ich Kenntnisse und Erfahrungen mit, von denen ich denke, dass sie dem Bürgerkomitee nutzen können. Als in sich abgegrenzte Tätigkeitsbereiche habe ich mir die Herausgabe jährlicher Berichte und die Weitergabe von Informationen in Vorträgen und Schriften vorgenommen.

Ohne das gute Team und die großzügige Förderung durch unsere Spender und Spenderinnen könnte ich gar nichts bewegen.

zurück